Informationen & FAQ

alles, was du wissen willst

Wie können wir euch kennen lernen?
Ihr seid jederzeit auf einen Kaffee bei uns eingeladen, dann können wir uns in Ruhe bei einem netten Gespräch kennen lernen. Natürlich könnt ihr uns auch gerne anrufen. Ein wenig könnt bereits hier über uns erfahren.

Wie und wann sollten wir euch buchen?
Schreibt uns einfach eine unverbindliche E-Mail. Wir beantworten sie schnellstmöglich. Ansonsten solltet ihr uns so schnell es geht buchen. Beliebte Tage sind schnell vergriffen und oft schon ein Jahr im Voraus gebucht.

Was müssen wir für eine Hochzeitsreportage / Paarshooting investieren?
Hochzeitsreportagen aber auch Paarshootings werden von uns intensiv vor- und nachbereitet. Grundsätzlich arbeiten beide Fotografen mit doppeltem Equipment. Dem Zufall wird nichts überlassen und von unserer Erfahrung profitiert ihr. Natürlich hat das seinen Preis. Unsere Paarshootings starten ab 290,- €, das beliebteste Hochzeitspaket startet für 8 Stunden bei 1980,- €.

Können wir uns eine komplette Hochzeitsreportage ansehen?
Natürlich zeigen wir euch gerne die eine oder andere Begleitung. Schreibt uns einfach per Mail an.

Müssen wir bei dem Brautpaarshooting posen?
Ihr müsst nicht posen oder im Vorfeld für das Paarshooting üben. Wir machen mit euch einen „Sparziergang“ und leiten euch sanft durch das Shooting. Uns ist es besonders wichtig, dass ihr ganz ihr selbst sein könnt und euch wohl mit uns und vor unseren Kameras fühlt. Ihr werdet Momente für euch haben, Spaß haben und es genießen. Und am Ende wird man genau das auf euren Fotos sehen. 

Wann beginnt ihr mit der Reportage an unserem Hochzeitstag?
Wir beginnen dann, wann ihr das wollt. Für einige Brautpaare ist es eine besondere Erinnerung, wenn das "Getting ready" für sie fotografisch festgehalten wird. Die letzten Vorbereitungen für die Trauung, der erste Schluck Champagner gegen die Aufregung, die geschmierten Schnittchen der fürsorglichen Brautmutter, der zurechtgelegte Haarschmuck und die Manchettenknöpfe, der letzte Blick in den Spiegel vor dem großen Moment. All diese Momente halten wir sehr gerne für euch fest. 

Andere Brautpaare legen besonderen Wert auf den "First Look". Der Moment, wenn Braut & Bräutigam sich an diesem Tag zum ersten Mal sehen. Das kann zu Hause, vor der Kirche oder an einem ganz besonderen Ort für das Brautpaar sein. 

Wir sind für (fast) alles zu haben! 

Wieviele Fotos bekommen wir?
Das ist natürlich abhängig von der Buchungsdauer. Bei einer Reportage von 8 Stunden bekommt ihr ca. 400+ Fotos. Meistens sind es viel mehr, daher das Plus

Greift ihr viel in das Geschehen an unserem Hochzeitstag ein?
Wir arbeiten im Reportagenstil - das heißt, wir fotografieren das, was wir sehen. Wir leiten euch ausschließlich beim Brautpaarshooting ein wenig an und ja, bei den Gruppenfotos, wenn ihr euch welche wünscht.
Beim Getty Ready setzen wir gerne das Kleid und den Anzug, nebst Accessoires ins rechte Licht - sonst nichts. Wir räumen kein Schlafzimmer auf oder stellen das Bügeleisen an die Seite. Authentisch und echt, so wir ihr seid.

Retuschiert ihr alle Fotos?
Nach eurer Hochzeit beginnt für uns die Nachbearbeitung. Wir wählen Bilder aus und optimieren sie in unserem Stil. Aber uns ist es wichtig, dass wir EUCH auf euren Hochzeitsbildern zeigen und ihr euch auch wieder erkennt - wir machen keine Hochglanzretusche einer Vogue-Zeitschrift. Ehrliche und authentische Bilder könnt ihr von uns erwarten. Solltet ihr an eurem großen Tag einen Pickel haben, so entfernen wir ihn natürlich. Und wenn ihr besondere Wünsche habt, sprecht uns bitte vorher an. 

Können unsere Hochzeitsgäste Abzüge kaufen?
Nein. Es entstehen keine weiteren Kosten für euch oder eure Gäste. Unser Preis ist ein Endpreis. Gerne könnt ihr euren Gästen selber Abzüge machen lassen oder die Bilddatei inklusive privater Nutzungsrechte zukommen lassen.

Bearbeitet ihr die Bilder?
Jedes Bild wird von uns in unserem Stil bearbeitet - teilweise in schwarz/weiß. Wenn ihr euch ein Bild lieber in Farbe wünscht, ihr es aber in schwarz/weiß bekommen habt, dann meldet euch einfach bei uns. Wir schicken es euch auch gerne in Farbe zu.

Wann und wie bekommen wir unsere fertigen Fotos?
Eure Fotos bekommt ihr spätestens nach 6 Wochen auf einem USB-Stick in einer eleganten Box. Je nach Buchungsdauer sind einige Abzüge in einem edlen Passepartout dabei. Wir freuen uns immer sehr, wenn wir unsere Brautpaare dann noch mal zu einem Kaffee  zu uns einladen können und ihre Gesichter sehen, wenn sie ihre Bilder zum ersten Mal in der Hand halten. Aber wir schicken euer Hochzeitsfotopaket auch gerne mit der Post zu euch. 

Gibt es auch ein Fotobuch?
Ab 8 Stunden Begleitung ist ein Fotobuch mit 30 Doppelseiten im Angebot. Näheres können wir gerne per E-Mail, im Telefonat oder im Kennenlerngespräch bei uns besprechen und auch Beispiele zeigen.

mit Liebe zusammengestellt und verpackt

Abzüge / Verpackung / Alben

Wie bekommt ihr eure Hochzeitsfotos?

Nach einem perfekten Hochzeitstag sollt ihr auch dem Anlass entsprechend die Fotos bekommen. Das schließt eine einfache Übergabe durch einen Download aus. Wir machen es anders.
Je nach gebuchtem Paket bekommt ihr einige Abzüge in einem eleganten Passpartout und einen USB-Stick mit allen Daten.

Die Fotos in den Passpartouts und den USB-Stick übergeben wir euch in einer edlen Hochzeitsbox. Diese wird individuell für euch in Nürnberg bei unserer Buchbinderin liebevoll hergestellt.

In der digitalen Welt könnt ihr eure Hochzeitsfotos jederzeit mit Smartphone, Tablet oder Computer zeigen oder in den sozialen Medien teilen. Aber gerade ein schönes Hochzeitsbuch auf edlem Papier kann euren Fotos den richtigen und zeitlosen Charme geben. Deshalb überreichen wir euch bei größeren gebuchten Paketen zusätzlich ein hochwertig erstelltes Fotobuch eurer schönsten Augenblicke.
Gerne erstellen wir euch auch ein Buch in Form eines Bildbandes gegen Aufpreis. Diese Bildbände lassen wir in einer italienischen Manufaktur erstellen.